Gemma Pörzgen, Journalistin
Gemma Pörzgen, Journalistin

Gesellschaft für Osteuropakunde

Schon seit meinen Studientagen bin ich Mitglied der Gesellschaft für Osteuropakunde , die größte wissenschaftliche Fachorganisation zu Ost- und Mitteleuropa. Die DGO gibt die Zeitschrift "Osteuropa" heraus, mit deren Redaktion ich eng verbunden bin und für die ich seit ein paar Jahren regelmäßig als Autorin publiziere.

Sie suchen

eine erfahrene Journalistin
eine Moderatorin für Ihr Podium
eine Medienberaterin
eine Referentin

 

Kontakt: EMAIL 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Website präsentiert einen Ausschnitt aus der Arbeit der Journalistin Gemma Pörzgen. Die Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Foto Homepage: dpa, u.a. © Gemma Pörzgen 2014